ENDS

00Days
:
00Hours
:
00Min.
:
00Sec.

Neujahr, ich auch

Es ist die Zeit im Jahr, in der die „New Year New Me“-Crew aus den Regalen kriecht, von Wellness und Meditation redet und „diese Ziele im Fitnessstudio erreicht“ und uns alle ein schlechtes Gewissen darüber macht, dass uns der ganze Januar wirklich Lust darauf macht ist, mit übriggebliebener Weihnachtsschokolade Winterschlaf zu halten, ausgesprochen durchschnittliche Netflix-Serien anzuschauen und unsere Katzen mit unerwünschter Zuneigung zu ersticken.

Wie wäre es, wenn wir dieses Jahr einen neuen Ansatz verfolgen? Wir denken an Neujahr, das gleiche Du, denn was war überhaupt mit dem alten Du los?

Okay, natürlich ist niemand perfekt, aber anstatt ins neue Jahr zu gehen, indem man sich selbst kritisiert und über die Dinge nachdenkt, die man ändern möchte. Wie wäre es, wenn wir 2023 zum Jahr der Selbstliebe und Akzeptanz machen und uns selbst dafür auf die Schulter klopfen, wie weit wir gekommen sind?

Feiern wir DICH auf all deine seltsamen, wunderbaren, unkonventionellen, eigenartigen, schrulligen kleinen Arten? Es ist Zeit, sich selbst so zu lieben, wie Sie sind, und um dabei zu helfen (denn wir wissen, dass es manchmal schwierig sein kann), haben wir dieses Jahr eine Liste mit Möglichkeiten zusammengestellt, wie Sie Selbstliebe üben können. Keine großen drastischen Veränderungen oder unmöglichen Ziele, nur einfache und effektive Möglichkeiten zu sagen: „ICH LIEBE MICH“.

  • Verabrede dich selbst

Wein und Essen Sie selbst, gehen Sie auf ein Date aus und verbringen Sie eine schöne Zeit mit Ihnen. Es ist Zeit, Ihr eigenes Unternehmen zu schätzen und zu schätzen, wie wunderbar es ist.

  • Bestätigungen und Glückwünsche

Haben Sie es schon einmal mit Affirmationen probiert? Sind diese kleinen täglichen Erinnerungen daran, wie wunderbar Sie wirklich sind, eine großartige Möglichkeit, den Tag zu beginnen, in den Spiegel zu schauen und sich etwas Positives zu sagen, um den Morgen positiv zu beginnen? Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Hier sind nur einige unserer Favoriten:

  1. Ich bin guter Dinge würdig
  2. ich bin stark
  3. Mein Leben geht perfekt voran
  4. Ich bin von meinen Entscheidungen überzeugt
  5. Ich umgebe mich mit liebevollen Menschen
  • Schreiben Sie einen Brief an Ihre jüngere Person 

Manchmal kann die Praxis, Stift auf Papier zu bringen, sehr therapeutisch sein. Wenn Sie Ihrem jüngeren Ich einen Brief schreiben, können Sie sehen, wie weit Sie gekommen sind und wie viel Sie erreicht haben. Wenig, du wärst sehr stolz. 

  • Setzen Sie sich (erreichbare) Ziele. 

Nein, wir meinen nicht Sixpack, CEO werden oder jeden zweiten Tag ein Buch lesen. Wenn Sie sich für Fitness interessieren, vergessen Sie die Ästhetik und streben Sie danach, stärker zu werden. Vielleicht können Sie sich auf den ersten Klimmzug konzentrieren. Wenn es um Ihr Berufsleben geht, streben Sie nach einer besseren Work-Life-Balance oder drängen Sie auf eine kleine Gehaltserhöhung (Sie haben es verdient). Oder vielleicht geht es einfach nur darum, Mama jede Woche anzurufen und Ihre 10.000 Schritte zu machen, egal wie groß oder klein, aber machen Sie diese kleinen Erfolge und seien Sie stolz.

  • Nehmen Sie ein neues Hobby auf.

Es ist an der Zeit, diesen Vertrauensvorschuss zu wagen. Wissen Sie, worüber Sie schon seit Jahren nachgedacht haben, zu dem Sie aber nie den Mut hatten? Dieser gruselig aussehende Pilates-Kurs, der Versuch, Töpferwaren herzustellen, der Beitritt zu einem Laufverein, um endlich den illusorischen 10-km-Lauf zu erreichen. Lasst uns dieses Jahr zu einem Jahr machen, in dem wir „F**K IT who cares“ sagen, die Nerven beiseite schieben und durchstarten. 

  • Nehmen Sie sich etwas Zeit für sich selbst

Unterschätze niemals die Bedeutung der Zeit alleine. Ob es Stille und Ruhe inmitten eines hektischen Lebens ist, in dem Sie einfach nur meditieren, entspannen und etwas Frieden finden können. Oder wenn Sie ein geselliger Mensch sind und versuchen möchten, etwas mehr Zeit mit der wichtigsten Person in Ihrem Leben zu verbringen: DIR! Machen Sie mir Zeit zu einer Priorität und tun Sie, was Sie glücklich macht.

  • Kochen Sie nahrhafte Mahlzeiten 

Selbst wenn es nur eine Nacht in der Woche ist, wird es Ihnen sehr gut tun, einen Bauch voller nahrhafter Nahrung zu bekommen. Und überstürzen Sie den Prozess nicht, es hat etwas so Therapeutisches und Belohnendes, sich Zeit zum Kochen zu nehmen, einem Rezept zu folgen oder zu experimentieren mit einem Glas Wein in der Hand und dann das Endergebnis wirklich genießen.

  • Probieren Sie neue Lebensmittel aus

Probieren Sie in diesem Sinne neue Lebensmittel aus. Probieren Sie im Restaurant, im Supermarkt oder im Urlaub etwas Ungewöhnliches, das Sie normalerweise nicht probieren würden, verwöhnen Sie Ihren Gaumen und erweitern Sie Ihr Lebensmittelwissen. 

Wie auch immer Sie sich dafür entscheiden, machen wir 2023 zum Jahr der Liebe und Wertschätzung für sich selbst, so wie Sie sind!

×